Volltextsuche auf: https://www.grenzach-wyhlen.de

Nachricht

Sechs Mal freier Eintritt ins Freibad


Mit dem Beginn der Freibadsaison startet die Gemeinde Grenzach-Wyhlen ihre Aktion „Freier Eintritt ins Freibad für Kinder und Jugendliche“. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sowie Auszubildende dürfen im Sommer sechs Mal kostenlos das Freibad besuchen. „Auf diese Weise möchten wir ein Zeichen zur Unterstützung unserer Familien sowie Kinder und Jugendlichen setzen, die in den vergangenen Jahren sehr unter den coronabedingten Einschränkungen zu leiden hatten“, erklärt Bürgermeister Tobias Benz.

Nach dem im April erfolgten Beschluss des Gemeinderats kann die Aktion nun starten. Die Umsetzung wurde mit einer Gutscheinlösung bewusst einfach gehalten, um den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sowie Auszubildende können sich ihren Gutschein zu den üblichen Öffnungszeiten im Rathaus in Wyhlen an der Zentrale (Rheinfelder Straße 19) abholen. Schüler und Azubis über 18 Jahre müssen einen entsprechenden Nachweis vorlegen. Der Gutschein wird personalisiert. Auf der Vorderseite sind die Stempelfelder, die während der gesamten Freibadsaison von Mai bis September sechs Mal zum Eintritt ins Freibad berechtigen.

Der Gutschein ist jeweils an der Kasse des Freibads vorzuzeigen, wo er dann abgestempelt wird. Kinder bis sechs Jahren haben sowieso immer freien Eintritt in das Freibad. „Ich hoffe, dass diese Aktion auf gute Resonanz stößt und unsere Kinder, Jugendliche und Familien einen unbeschwerten Badesommer in unserem schönen Freibad ermöglichen“, ergänzt Benz.

Benz und Plakat kostenlos ins Freibad

Direkt nach oben