Ausflugsziele + Sehenswertes

Rhein und Wein. Römer und Natur. Grenzüberschreitend.
Grenzach-Wyhlen bietet Abwechslung und Alternativen für eine Vielzahl von Ausflügen, Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen. Mitten im Dreiländereck, vor den Toren Basels mit jahrtausende alter Geschichte und jahrhunderte alten Bauwerken. Das gesamte Dreiland steht Ihnen für Ausflüge zur Verfügung. Bei einem Aufenthalt in Grenzach-Wyhlen können Sie ganz einfach und schnell auch lohnende Ziele in der Schweiz und Frankreich besuchen.

Zu Beginn können sich auf den Weg durch den historischen Ortskern von Grenzach machen und mit der spätgotischen Kirche, dem Rathaus und dem alten Fachwerkhaus das schönste und geschlossenste Ensemble des Markgräflerland erkunden, danach an der Römervilla vorbei durch den Emilienpark mit der historischen Weintrotte und dem ehemaligen Quellhäuschen Richtung Weinreben und Aussichtspunkt Hornfelsen wandern. Oder Sie wandern im Ortsteil Wyhlen vom Zehnthaus zum Kloster Himmelspforte und dem anschließenden Buchswald - überall lassen sich kleine Details entdecken und erkunden. Wenn Sie lieber die Natur erleben möchten, laden unser kilometerlanges, naturnahes Rheinufer und zahlreiche Wanderwege in der Höhe auf dem Dinkelberg. Es gibt unzählige Möglichkeiten, die direkt vor der Tür liegen - kommen Sie mit auf Entdeckungstour:
Der Rhein

Weitere Informationen