Lage & Anfahrt

Grenzach-Wyhlen liegt im Dreiländereck Schweiz, Frankreich, Deutschland direkt am Rhein und an den Ausläufern des Südschwarzwaldes. Durch die unmittelbare Nähe zum europäischen Verkehrsknotenpunkt Basel ist unsere Gemeinde daher mit allen Verkehrsmitteln hervorragend zu erreichen.

Anreise mit der Bahn

  • ICE-Bahnhof Basel Badischer Bahnhof
  • Anschluss an die Hochrheinstrecke Basel – Singen
  • Zwei Haltestellen im Regionalverkehr: Bahnhof Grenzach und Bahnhof Wyhlen

Anreise mit dem Flugzeug

  • Flughäfen Basel-Mulhouse und Zürich-Kloten

Öffentlicher Nahverkehr

  • Grenzüberschreitende Buslinie 38 nach Basel - werktags im 15-Minuten-Takt
  • Innerörtliche Buslinie 7311 vom Neufeld bis Fallberg und Rührberg

Anreise mit dem PKW

  • Deutschland
    A98, Anschlussstelle Lörrach-Ost
    A861, Auffahrt Rheinfelden Süd
  • Schweiz
    A2, Basel-Ost/Wettstein

Autobahnanschlussstellen

Am Autobahndreieck 68 Weil am Rhein rechts abfahren auf die A 98 in Richtung Rheinfelden/Lörrach. Bitte bleiben Sie auf dieser Autobahn, die weiterführt in die A 861.

Fahren Sie dieses Autobahnteilstück bis zur Ausfahrt Rheinfelden-Süd / Grenzach-Wyhlen. Von dort fahren Sie in westlicher Richtung bis zum Kreisel am Ortsanfang Grenzach-Wyhlen (ca. 5 km).

Europa ganz nah

  • 10 Autominuten ins Messezentrum Basel (Schweiz)
  • 30 Autominuten bis Mulhouse (Frankreich)
  • 45 Autominuten zum höchsten Schwarzwaldgipfel (Feldberg)
  • 2,5 Autostunden zum Bodensee und nach Österreich
  • 2,5 Autostunden nach Genf
  • 3 Autostunden ins Tessin und nach Norditalien