Kindergarten

Kindergarten Kinderhaus

Kinderhaus Wyhlen
Hutmatten 18
79639 Grenzach-Wyhlen
Ortsteil: Wyhlen

Ansprechpartner:
Frau Barbara Scheer
Leiterin
Telefon:
0 76 24 98 36 44
^
Leitung
Frau Barbara Scheer
Kindergartenleiterin

Räumlichkeiten:

  • Gruppenräume mit Nebenräumen, Garderobenbereich für die Gruppen mit den Krippen- und Kindergartenkindern
  • Gruppenübergreifend zu nutzende Nischen zum Lesen, Bauen, Plaudern… im Flurbereich
  • Mehrzweckraum
  • Raum zum Essen
  • Teeküche
  • Intensivraum für kleine Gruppen

Außengelände:

  • Gebüsche, in denen man sich Verstecken und Spielen kann
  • Sandkasten mit Zubehör
  • Spielhaus
  • Rutschbahn
  • Klettermöglichkeiten
  • Schaukel
  • Fahrzeuge für jede Altersstufe
  • Boltzplatz …

Leitgedanke unserer Konzeption:


Die Arbeit in unserem Kinderhaus orientiert sich an dem Bild des Kindes als „Baumeister seines Selbst“ nach Maria Montessori. Dieses geht davon aus, dass das Kind seine Anlagen mitbringt. Die Entwicklung dieser Anlagen hängt von der Umgebung ab, wobei das Kind als „Baumeister seines Selbst“  gesehen wird. In unserem Kinderhaus finden die Kinder eine anregende, vorbereitete Umgebung, die es ihnen ermöglicht ihre Entwicklungsaufgaben zu meistern. Wir Erzieherinnen begleiten die Kinder auf ihrem Weg, beobachten das Kind, helfen und zeigen soweit wie nötig und ziehen uns wieder zurück, wenn wir sehen, dass das Kind selbstständig weiter kommt. Unsere Haltung ist dabei geprägt von unbedingter Annahme des Kindes und einfühlendem Verstehen.  

Gruppenübergreifendes Arbeiten


Die Kinder erfahren Gemeinschaft und Zugehörigkeit in kleinerem Rahmen in ihren Gruppen. Durch die gruppenübergreifende Arbeit und die Öffnung der Räume im Kinderhaus, erleben die Kinder sich nach und nach auch als Teil eines größeren Ganzen. Sowohl die sozialen Möglichkeiten als auch die Betätigungsfelder der Kinder werden dadurch bereichert.

Kooperation mit anderen Institutionen


Das Kinderhaus arbeitet beim Übergang vom Kinderhaus in die Schule eng mit der Lindenschule zusammen.
Je nach Bedarf kooperieren wir mit anderen pädagogischen oder sozialen Einrichtungen, um den Kindern die bestmögliche Unterstützung für ihre Entwicklung zu geben.

Das Kinderhaus in Wyhlen bietet nach dem Umbau zum 01.03.2019 Platz für 94 Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren, davon 30 Plätze für Krippenkinder  unter 3 Jahren und 64 Plätze für Kindergartenkinder über 3 Jahre. 

Die Betreuungszeiten variieren je nach Alter der Kinder:
  • drei Krippengruppen mit je 10 Plätzen für Kinder von 1 bis 3 Jahren, 7:00 bis 14:00 Uhr
  • zwei Altersgemischte Gruppe mit 22 Plätzen für Kinder von 2 bis 6 Jahren, 7:00 bis 14:00 Uhr
  • eine Ganztagsgruppe mit 20 Plätzen für Kinder von 3 bis 6 Jahren, 7:00 bis 18:00 Uhr
 
                                                                       
Mit der Betreuung der Kinder betraut die Gemeinde insgesamt ca. 25 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die sich in kleineren Teams, je nach Aufgabe, zusammenfinden: Das Küchenteam, das Team für die Krippenkinder, das Team für die Kindergartenkinder und eine Leiterin, die koordinierend für die gesamte Einrichtung wirkt.
^
Hinweise
  • Kinderbetreuung unter 3 Jahren
  • Kinderkrippe
  • Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden
  • Mittagessen
  • Ein rollstuhlgerechter Zugang ist vorhanden