Satellitenplan

Sehenswürdigkeiten

Aussichtspunkt Hornfelsen
Aussichtspunkt Hornfelsen
alle anzeigen

Altrhein

Altrhein bei Dämmerung
Am Wasserkraftwerk
79639 Grenzach-Wyhlen
Ortsteil: Wyhlen
Das Naturreservat Altrhein beim Kraftwerk Wyhlen lädt dazu ein, die Welt der Wasservögel zu beobachten. Im Winter kann man zahlreiche Vogelarten entdecken, die hier die kalte Jahreszeit verbringen.

Aussichtspunkt Hornfelsen

Aussichtspunkt Hornfelsen
Hornfelsenweg
79639 Grenzach-Wyhlen
Ortsteil: Grenzach
Der Hornfelsen, ein beliebter Aussichtspunkt, bietet einen weiten Blick nach Basel, auf den Schweizer Jura und in die Burgundische Pforte.

Buchswald

Buchswald
Röttelstein
79639 Grenzach-Wyhlen
Ortsteil: Wyhlen
Der 100 ha große Buchswald von Grenzach-Wyhlen ist eine botanische Besonderheit, die einmalig ist in Deutschland. Zahlreiche gut markierte Wanderwege und Pfade durchziehen dieses Naturschutzgebiet, das zu allen Jahreszeiten auf den Naturfreund große Faszination ausübt.

Historischer Ortskern Grenzach

Historischer Ortskern
Rebgasse
79639 Grenzach-Wyhlen
Ortsteil: Grenzach
Historischer Ortskern Grenzach mit spätgotischer Dorfkirche

Das Grenzacher Oberdorf mit dem malerischen Fachwerkhaus – es war Grenzachs erstes Schulhaus – dem Pfarrhaus aus dem 18. Jahrhundert und dem Rathaus aus dem Jahr 1839 gehört zu den schönsten historischen Ortskernen in unserer Region.

Bedeutend ist die evangelische Pfarrkirche mit einem für ein Dorf einmaligen gotischen Netzgewölbe. Imposant ist der 33 Meter hohe, 500 Jahre alte Kirchturm.

Das romanische Bogenfeld über dem ehemaligen Seiteneingang aus dem 12. Jahrhundert ist besonders erwähnenswert.

Kapelle Himmelspforte mit alter Klosteranlage

Luftbild der Kapelle Himmelspforte
Klosterstraße
79639 Grenzach-Wyhlen
Ortsteil: Wyhlen
Die Kapelle des ehemaligen Klosters Himmelspforte beherbergt bemerkenswerte barocke Altäre. Seit dem 15. Jahrhundert ist die Kapelle „Maria im Buchs“ eine regionale Wallfahrtskirche.

Barockalter in der Himmelspforte  
Barockalter in der Kapelle

Kraftwerk Wyhlen

Am Wasserkraftwerk
79639 Grenzach-Wyhlen
Ortsteil: Wyhlen
Das Doppelkraftwerk Wyhlen-Augst, erbaut zwischen 1908 und 1912, stellt ein interessantes Industriedenkmal dar. Fußgänger und Radfahrer kommen über das Kraftwerk hinüber in die Schweiz. Rheinaufwärts kommt man zu den Resten eines römischen Brückenkopfes. An der Bundesstraße beim Bahnübergang wurde ein Tempelpodium aus römischer Zeit freigelegt. Unterhalb davon ist die Anlegestelle für die Fähre nach Kaiseraugst.

Regionalmuseum Römervilla

Römervilla
Hauptstraße 25
79639 Grenzach-Wyhlen
Ortsteil: Grenzach
0 76 24 / 18 13
Die Grenzacher Römervilla zählt zu den wichtigsten römischen Fundplätzen südlich von Freiburg. Die über zwei Meter hohen Originalmauern wurden 1986 mit einem Schutzhaus überbaut. Dieses wurde 2011 umfangreich umgebaut und zu einem Regionalmuseum aufgewertet. Als einziges Museum im Landkreis Lörrach zum Thema Römer zeigt es zahlreiche Funde aus der Region zum Thema "Alltagskultur". Über informative Schautafeln können Besucher nun die Römerwelt des Museums selbst erkunden. In dem stimmungsvollen Raum finden auch Konzerte und Ausstellungen statt.

Öffnungszeiten: Sonntag 15.00-18.00 Uhr
Mitte Juli-August zusätzlich Mittwoch 17.00-19.00 Uhr
Gruppen können nach telefonischer Vereinbarung geführt werden. (Tel. 07624/5898 oder 1813)

Rührberg

Rührbergstraße
79639 Grenzach-Wyhlen
Ortsteil: Wyhlen
Ein beliebtes Ausflugs- und Wanderziel ist der Ortsteil Rührberg. Bei klarem Wetter kann man von hier aus nicht nur das Schwarzwaldpanorama genießen, sondern auch die Bergriesen des Berner Oberlandes erblicken

Ruschbachtal

Ruschbachtal
Ruschbachstraße
79639 Grenzach-Wyhlen
Ortsteil: Wyhlen
Neben dem Buchswald gehört auch das Ruschbachtal zu den landschaftlichen Schönheiten von Grenzach-Wyhlen.
Roemervilla_Totale_420x350
Museum Römervilla