Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsstandort Grenzach-Wyhlen


Grenzach-Wyhlen ist ein leistungsstarker Wirtschaftsstandort mit Tradition, der mitten im Herzen der trinationalen Region Basel liegt.

Der Schwerpunkt liegt dabei im Bereich der chemisch-pharmazeutischen Produktion. Seit 1896 wird Grenzach-Wyhlen als attraktiver Standort für die Entwicklung und Produktion von Medikamenten, Vitaminen und verschiedenen Spezialchemikalien genutzt. Heute arbeiten hier rund 5600 Menschen bei Weltunternehmen wie Roche, BASF oder Bayer und DSM.

Daneben gibt es auch einen innovativen Mittelstand und viele hervorragend aufgestellte Handwerksbetriebe in Grenzach-Wyhlen. Diese sind erfolgreich als Dienstleister sowohl für Private als auch die Industrieunternehmen der Region tätig.

Grenzach-Wyhlen zeichnet sich durch eine hervorragende Verkehrsinfrastruktur aus. Deutsche und Schweizer Autobahnen erreichen Sie in ca. fünf Minuten ebenso schnell, wie den deutschen und Schweizer ICE Bahnhof in Basel. Auch der Euroairport Basel-Mulhouse ist nur wenige Kilometer entfernt.

Abgerundet wird das erfreuliche Bild durch eine große Zahl von traditionell gut ausgebildeten und hoch motivierten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowie verfügbarem Gewerbeland zu äußerst konkurrenzfähigen Preisen.

Gerne unterstützen wir auch Sie bei Ihren wirtschaftlichen Aktivitäten in Grenzach-Wyhlen.
Herr
Dr. Tobias Benz
Bürgermeister
0 76 24 / 32 - 201
0 76 24 / 32 - 211
Rathaus I
Hauptstraße 10
79639 Grenzach-Wyhlen
Ortsteil: Grenzach