Bürgerbüro erneut für Publikumsverkehr geschlossen

Das Bürgerbüro im Rathaus Rheinfelder Straße 21 in Wyhlen wird aufgrund der aktuellen Corona-Situation ab Montag, 16. November wieder für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.

Es wird aber weiterhin das reguläre Dienstleistungsspektrum angeboten. Für den Besuch des Bürgerbüros ist vorab eine Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 07624/32-101 erforderlich.
 
In allen Rathausbereichen besteht für Besucherinnen und Besucher die Verpflichtung zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes, außerdem sind die üblichen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Für die Dienstleistungen aller anderen Fachbereiche der Gemeindeverwaltung muss weiterhin vorab telefonisch oder per Mail ein Termin vereinbart werden. Ein Einlass in die Rathäuser ist nur durch Klingeln am Haupteingang möglich. Die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung sind weiter telefonisch oder per E-Mail zu den üblichen Öffnungszeiten erreichbar.

Die Terminvereinbarung im Rahmen der regulären Öffnungszeiten ist ab sofort per Mail oder telefonisch möglich.

Gelbe Säcke können weiterhin jeweils an den Hintereingängen der Rathäuser in der Rheinfelder Straße 19 und 21 in Wyhlen sowie am Standort Grenzach (Hauptstraße 10) abgeholt werden.

Dringende Schäden oder Mängel sind ausschließlich online über den Schadensmelder der Gemeinde unter www.grenzach-wyhlen.de/tools/mvs/ mitzuteilen.

Die Verwaltung ist unter folgenden Telefonnummern zu erreichen:

Bürgerbüro                                     07624/32-101
Bauamt                                            07624/32-450
Flüchtlingsintegration/
Soziale Hilfen          
                       07624/32-405                   
Ordnungsamt                                 07624/32-430
Sozialabteilung                               07624/32-400
Standesamt                                    07624/32-370
Werkhof                                          07624/32-469
Sonstige Anfragen                         07624/32-0        
 
Auch alle anderen Ämter sind per Mail oder Telefon erreichbar. Die wichtigen Kontaktdaten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden Sie auf der Homepage unter folgendem Link: www.grenzach-wyhlen.de/de/Rathaus/MitarbeiterInnen



Bäderbetriebe

Durch die neue Corona-Verordnung der Landesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie musste der öffentliche Badebetrieb im Hallenbad Grenzach-Wyhlen bis vorerst Ende November eingestellt werden.

Jugendeinrichtungen

Das Jugendhaus und der Jugendraum bleiben geöffnet! Es gelten auch hier die aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen sowie Personenbegrenzung und Maskenpflicht.