Veranstaltung

Vortrag von Marion Fennel-StüberKogi inBedrängnis

Sa, 4. Juli 2020
16:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Etwa 21000 Kogi, die sich „Hüter der Erde“ nennen, leben im Norden Kolumbiens im Schutz der hohen Berge der Sierra Nevada de Santa Marta. Dorthin haben sie sich vor 500 Jahren vor den Spaniern gerettet. Später waren es Campesinos und Marihuana-bauern, die die indigenen Einwohner immer wieder bedrohten.
^
Beschreibung

Heute brennen in Kolumbien die Wälder erneut und Corona gefährdet das Volk der Kogi.

Marion Fennel-Stüber hat Kolumbien bereist und berichtet in ihrem Vortrag über diese liebenswürdigen Menschen und über die Bedrängnis, der sie ausgesetzt sind.

^
Veranstaltungsort
Emilianum im Emilienpark
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken