Veranstaltung

Talk im TIZ: Die Zukunft des Wohnens

Do, 23. Mai 2019
19:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Der Architekt Prof. Luca Selva im Gespräch mit VHS-Leiter Henning Kurz
^
Beschreibung
Talkgast wird diesmal der renommierte Basler Architekt Prof. Luca Selva sein, der ganz viele städtebaulich relevante und spannende Projekte realisiert hat.
Prof. Luca Selva, der neben seinem Lehrstuhl am Institut Architektur der FHNW auch ein eigenes Architekturbüro in Basel mit diversen realisierten Wohnungsbauprojekten betreibt (s. www.selva-arch.ch) und sich in Lehre und Forschung vertieft mit der Frage des Wohnens und der Stadtentwicklung beschäftigt, wird mit VHS-Leiter und Moderator Henning Kurz erörtern, welches die zentralen Themen des Wohnens im trinationalen Raum sein werden.
Welche Ressourcen stehen dem Wohnen in Zukunft zur Verfügung? Welche Bedeutung wird die Mobilität einnehmen? Werden die Dörfer weiter sterben und die Städte ins Unermessliche wachsen? Was bedeutet künftig Nachbarschaft?
^
Veranstaltungsort
Zehnthaus
Der Zugang zum Theater im Zehnthaus ist nicht barrierefrei.
Baumgartenstraße 4
79639 Grenzach-Wyhlen
Ortsteil: Wyhlen
^
Kosten
Eintritt frei
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
  • Zugang ist nicht barrierefrei
^
Veranstalter
VHS
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken