Nachricht

Die Gemeinde Grenzach-Wyhlen lädt gemeinsam mit „freiwillig engagiert“ zum Dank zum Apero ins Zehnthaus


Liebe Engagierte,
 
wir möchten DANKE SAGEN für Ihre Unterstützung und gute Zusammenarbeit in der Flüchtlingshilfe der vergangenen drei Jahre.
Drei Jahre ist es erst her, dass so viele neue Mitbürger/ innen nach Grenzach-Wyhlen gekommen sind. Dass die „Neuen“ so gut ankommen konnten, ist Ihr ganz großer Verdienst - ohne Ihre tatkräftige Unterstützung hätte das nicht funktioniert.
Möbel schleppen, Kleider sammeln, Deutsch lernen… viel Arbeit, viele Aufgaben, viel Verantwortung, die Dank Ihrer Hilfsbereitschaft gemeistert werden konnte und noch immer wird - oft mit Freude, manchmal auch mit Frust.
 
Dafür möchten wir uns bei Ihnen bedanken und Sie am 17.01.2019 um 19.00 Uhr zu einem Apéro ins Zehnthaus nach Wyhlen einladen. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen anzustoßen und in gemütlicher Runde miteinander zu plaudern.
 
Zur besseren Planung bitten wir um eine kurze Rückmeldung an sozialabteilung@grenzach-wyhlen.de bis zum 11.01.2019, ob Sie kommen werden.
 
Veranstaltet wird dieser Abend von der Sozialabteilung der Gemeinde Grenzach-Wyhlen sowie von „Freiwillig engagiert“ unterstützt.
 
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und Ihr Kommen!
 
Mit freundlichen Grüßen
 
 
Lars Bausch (Integrationsmanager Gemeinde Grenzach-Wyhlen)
Melanie Penninggers („Freiwillig engagiert“)

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK