Nachricht

Sternsinger bringen Segen ins Grenzacher Rathaus


Gleich zu Beginn des neuen Jahres haben die Grenzach-Wyhlener Sternsinger den traditionellen Gruß und Segen ins Grenzacher Rathaus gebracht. Bürgermeister Benz dankte den Kindern und Begleitern für den besonderen Einsatz und freute sich, dass in diesem Jahr ca. 50 Kinder und Jugendliche in der Doppelgemeinde als Sternsinger unterwegs sind. Nachdem die Kinder ihr Lied und den Segen überbracht haben, konnte Bürgermeister Benz eine Spende für das diesjährige Projekt in Peru übergeben. Im Anschluss an eine kleine Stärkung im Sitzungszimmer des Rathauses setzte die kleine Gruppe ihre Hausbesuche fort.


Sternsinger 2019 im Rathaus Grenzach

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK