Nachricht

Eröffnung der Querspange Kirchstraße


Am Dienstagnachmittag, dem 25.09. fanden sich zahlreiche Anwohner, gemeinsam mit beteiligten Bauarbeitern und Unternehmen, Gemeinderäten und Verwaltungsmitarbeitern zur Eröffnung der Querspange Kirchstraße zusammen.
Durch den Musikverein Wyhlen wurde die Veranstaltung feierlich eröffnet und auch im Laufe des Programms musikalisch umrahmt. Nach der Begrüßung und Ansprache von Herrn Dr. Benz und Herrn Kurt Sänger vom Ingenieurbüro Rapp-Regioplan fand der traditionelle Banddurchschnitt statt, mit welchem die Quersprache offiziell eröffnet wurden. Mit dem Bau der Querspange gibt es nun eine direkte Verbindung der Eisenbahnstraße, der Gartenstraße und der Rheinstraße und eine Aufwertung des Bahnbereiches. "Dies ist der erste Abschnitt der neuen Mitte in Wyhlen," erwähnte Dr. Tobias Benz in seiner Ansprache.
Für alle Besucher bestand die Möglichkeit sich das neue Bauwerk genau anzuschauen und sich bei dem anschließenden Umtrunk darüber auszutauschen.
 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK