Volltextsuche auf: https://www.grenzach-wyhlen.de

Nachricht

Fünf neue Mitglieder ins Jugendparlament gewählt


Die Jugendparlaments-Teilwahl 2022 in Grenzach-Wyhlen fand in der ersten Schulwoche vom 12. September bis zum 19. September online statt. Für die Teilnahme an dieser Wahl bekamen in den Sommerferien alle Jugendlichen von 12 bis 21 Jahren Wahlbenachrichtigungen mit individuellen Wahlberechtigungscodes und einer kurzen Vorstellung der kandidierenden Jugendlichen zugeschickt.

Um für eine hohe Wahlbeteiligung und für die Bekanntheit des JuPas zu werben, wurde am Freitag, den 13. September 2022 eine Wahlveranstaltung am Bildungszentrum in Grenzach-Wyhlen durchgeführt. Bei dieser Veranstaltung erhielten die Schülerinnen und Schüler von der Klassenstufe 7 bis zu den Abschlussklassen einen kurzen Einblick in die Aufgaben und Arbeitsweisen des JuPas und wie die Wahl abläuft. Bei dieser Veranstaltung konnten sich die Kandidierenden den Schülerinnen und Schülern auch direkt vorstellen und mit ihnen in einen kurzen Austausch kommen.

Unterstützung bekamen die Kandidierenden von Bürgermeister Herrn Dr. Tobias Benz, der den Schülerinnen und Schülern von seinen persönlichen Erfahrungen erfolgreicher Jugendbeteiligung aus seiner Jugendzeit erzählte.  Die konstituierende Sitzung mit den neuen Vertreterinnen und Vertreter und den noch im JuPa verbliebenen Mitgliedern wird am 28. September 2022 stattfinden.

Statistik:

  • Wahlberechtigte Jugendliche: 1250
  • Wähler*innen: 125

Die Wahlbeteiligung lag bei 10,08%. Dies ist leider ein leichter Rückgang im Vergleich zu der JuPa-Nachwahl 2021, liegt jedoch nur knapp unter dem Landesdurchschnitt bei solchen Wahlen und Wahlformaten.

Es hatten sich sechs Kandidierende zu dieser Teilwahl aufstellen lassen:

Clara Schmid, Mira v. Möllendorff, Tijana Čukić, Adrian Simmet, Fynn Markiton und Justin Beifuß

Davon neu ins Jugendparlament gewählt wurden:

  • Justin Beifuß (100 Stimmen)
  • Tijana Čukić (92 Stimmen)
  • Fynn Markiton (90 Stimmen)
  • Mira v. Möllendorff (80 Stimmen)
  • Adrian Simmet (74 Stimmen)

Leider nicht in das JuPa geschafft hat es Clara Schmid (66 Stimmen).

Ergebnisse JuPa Wahl 2022

Direkt nach oben