Nachricht

Einladung zur Informationsveranstaltung Glasfaserausbau


Die Gemeinde Grenzach-Wyhlen und der Zweckverband laden alle Anwohner des Bereiches Talstraße zu einer Informationsveranstaltung  am Montag, 16. September 2019 um 19:00 Uhr ins Haus der Begegnung.
 
Der Zweckverband beabsichtigt „im Tal“ in Grenzach den Ausbau mit Glasfaser bis an jedes Haus.
Ein durchgängiger Glasfaseranschluss bis ins Haus entspricht den zukünftigen Anforderungen zur schnellen und sicheren Übertragung von Internet-, Fernseh- und Telefondiensten. Bandbreiten bis zu 1 Gigabit/s sind mit Glasfaser möglich. Je nach Lage auf dem Tiefbaumarkt sollen die Bauarbeiten schnellstmöglich beginnen.
Der Netzbetreiber des Landkreisnetzes pepcom GmbH wird direkt nach Ausbau mit der Versorgung der ausgebauten Gebiete beginnen, so dass für alle interessierten Anwohner und Betriebe ein Zugang zu einem zukunftsfähigen Glasfaseranschluss mit attraktiven Produkten zeitnah möglich ist.
Die lnformationsveranstaltung soll dazu dienen, gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Zweckverbands Breitbandversorgung, Herrn Paul Kempf, den Projektablauf zu erläutern. Außerdem werden die Konditionen für einen Anschluss der Liegenschaft vorgestellt und Fragen zum Thema Breitbandausbau beantwortet. Die betroffenen Anwohner für den Bereich unterhalb des Neufeldes wurden in einem persönlichen Schreiben zu der Veranstaltung eingeladen.
^
Hinweise
  • Breitbandausbau