Nachricht

Markgrafenstraße halbseitig gesperrt am Donnerstag und Freitag, 9. und 10. Mai, im östlichen Bereich der Einmündung Hauptstraße





Die Baumaßnahmen für den Breitbandausbau in Grenzach-Wyhlen, Orts-teil Grenzach, gehen planmäßig voran. Die Bauabschnitte 1a und 1b auf der Bundesstraße 34 (Markgrafenstraße) sind abgeschlossen. Um eine einwandfreie Fahrt zu gewährleisten, wird nun eine neue nahtlose Asphaltdecke über diese beiden Bauabschnitte gelegt. Hierfür wird die Markgrafenstraße halbseitig am Donnerstag und Freitag, 9. und 10. Mai, gesperrt. Den Wech-selverkehr regeln Ampeln, die auf Höhe des Anwesens Nummer 22 und westlich der Einmün-dung der Jacob-Burkhardt-Straße eingerichtet werden. Entgegen der ursprünglichen Planung geschieht dies parallel mit dem Bauabschnitt 4 in der Hauptstraße. Alle geplanten Umleitungen bleiben hiervon unberührt.
^
Hinweise
  • Breitbandausbau