Kapellenbach Ost

Im Bereich Kapellenbach-Ost wird zwischen dem Sernussweg und der Straße "Am Wasserkraftwerk" ein großes neues Wohngebiet als Lückenschluss zwischen Siedlung und Ortskern Wyhlen entstehen. Die Gemeindeverwaltung lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Workshop zum neuen Wohnbaugebiet „Kapellenbach-Ost“ am Mittwoch, 13.12.2017 ein. Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr im Haus der Begegnung, Scheffelstraße 3.
Im Verlauf des Abends werden die Stadtplaner des Büros Baldauf aus Stuttgart den städtebaulichen Entwurf für „Kapellenbach-Ost“ vorstellen. Im Anschluss daran wird die Kommunalentwicklung Baden-Württemberg (KE), die im Auftrag der Gemeinde als Erschließungsträger das Projekt betreut, den aktuellen Stand und die weitere Vorgehensweise/Zeitschiene der Gebietsentwicklung vorstellen und Fragen hierzu beantworten. Im zweiten Teil des Abends können sich die Bürgerinnen und Bürger aktiv einbringen und ihre Anregungen, Vorschläge und Kritikpunkte für das städtebauliche Konzept vorbringen. Die Inputs fließen dann in den weiteren Planungsprozess ein. Bürgermeister Benz unterstreicht die Bedeutung der Bürgerbeteiligung: „Uns ist wichtig, die Bevölkerung zu einem sehr frühen Zeitpunkt in die Entwicklung des Quartiers „Kapellenbach-Ost“ einzubinden und Anregungen aus der Bürgerschaft aufzunehmen.“ Ziel des Prozesses ist die Schaffung eines attraktiven, durchmischten Quartiers mit hoher Aufenthalts- und städtebaulicher Qualität und einer guten Mischung aus Geschosswohnungbau sowie Einzel-, Doppel- und Reihenhausbebauung.

Präsentationen des Workshops am 13.12.2017
Präsentation Büro Baldauf - Städteplaner
Präsentation KE


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK